»Tanzen fürs Leben«

Und für die Entwicklung unserer Kinder

Unter Fachleuten ist es längst unumstritten: Bewegung hat eine zentrale Bedeutung für die physische, emotionale, intellektuelle und soziale Entwicklung eines Kindes.
Nur ein Kind, das umfassende Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen machen kann, ist in der Lage, in der Schule komplexe Lernvorgänge zu leisten. Genau aus diesem Grund bekommt die tänzerische Erziehung heute einen immer höheren Stellenwert im Bildungsangebot für Kinder. Denn Tanzen ist eine der natürlichsten Formen der kindlichen Bewegung.

Unser Kursangebot